Startseite
Selbstverständnis
Aktuelles
Jahresprogramm
Ansprechpartner
Arbeitskreise
Presseecho
Web-Archiv
Mitglied werden
Kontakt
Suche
Hilfreiche Links
Impressum
Nachruf Helfenstein
Start2
Panoramaaustellung
Nachruf Dräger

 


Ahauser Heimatbriefe erscheinen jährlich und berichten über die Arbeit des Heimatvereins und seiner Arbeitskreise. Sie berichten aber auch über Geschichtliches aus der Stadt Ahaus, das im jeweils vorherigen Jahr erarbeitet worden ist.

Die Redaktion liegt zur Zeit bei Franz-Josef Weuthen, seine Vorgänger waren Winfried Bergen und Franz-Josef Hesse.

Herunterladen können Sie die Heimatbriefe, wenn Sie auf das Bild klicken..

Heimatbrief Nr. 15

Jahresbericht des Vorsitzenden -
Mitgliederstatistik -
Geschichte der Oldenkotts und ihres Tabaks -
Nachfahren des Hermanus Antonius Oldenkott -
Gottfried Andreas Akolk -
Das Weygantz´sch Armenhaus -
Zur Geschichte des Armenwesens in Ahaus -
Beschluss zum Bau eines Armenhauses 1691 -
Transskription der Urkunde vom 6. Mai 1538 -
Dat Blatt met Platt

Heimatverein Nr. 14

Jahresbericht des Vorsitzenden -
Dr. Volker Tschuschke, Burg und Herrschaft Ahaus -
August Bierhaus, Die Tätigkeit der Malers Hans Kästner
als Restaurator und Kirchenmaler -
Nachrufe: Hans Helling, Ludwig Schulze Spünntrupp -
R. Büscher, Mitgliederentwicklung -
Franz Helfenstein, Dat Blatt met Platt -
Geschäftsführender Vorstand,
Arbeitskreise und Verantwortliche im HV Ahaus

Heimatbrief Nr. 13

Jahresbericht des Vorsitzenden Karl Heinz Hemsing
In Memoriam- Zum Gedächtnis - Bernsmannskampschule
Baumbrunnen: Archäologischer Fund wirft neue Fragen
zur Stadtgeschichte auf. Dendroarchäologe datiert Alter
des Baumbrunnens auf fast 1000 Jahre
Das Bildnis des Fürstbischofs Christoph Bernhard
von Galens im Fürstensaal des Schlosses Ahaus
Eine Lithographie von Ahaus aus der Biedermacherzeit
Vor 110 Jahren, Im Jahre 1900 heirateten nachfolgende
Eheleute vor dem Standesbeamten in Ahaus
Das Zivilstandseheregister von 1813
Sargverein Oldenburg
Land unter - Überschwemmung im August 2010
Dat Blatt met Platt

Heimatbrief Nr. 12

Jahresbericht des Vorsitzenden
Gedenken an Walter Oyen
Schule ist für alle da
Ausstellung: Evet-ja, ich will  - Heirat in Deutschland und in der Türkei
Dat Blatt met Platt
Gefallene und vermisste Ahauser Bürger des I. Weltkrieges




Heimatbrief Nr. 11

Der neue Vorsitzende Karl-Heinz Hemsing stellt sich vor
Dank an Herrn Bernhard Heying
Jahresbericht des Vorsitzenden Karl-Heinz Hemsing
Der Schlossgraben zur Winterzeit
Vor 80 Jahren: Der neu gegründete Heimat- und Verkehrsverein Ahaus organisiert eine Heimatwoche
Der Zeichner und Maler Hans Kästner
Ne wiesen Spröck
O, wu schöön is mien Westfaolen
Plattdeutsche Bühne Ahaus e. V.
Chronik der Familie Börsting
Vorstand und Arbeitskreise

Heimatbrief Nr. 10

Glückwunsch zu Neujahr
Modell der Stadt Ahaus
Jahresbericht 2007, Bernhard Heying
Heinrich von Ahaus, Wilfrid Dräger
Osterfeuer, Hermann Roth
Lamberti.Singen, Hermann Volmer
150 Jahre evangelische Schule in Ahaus, Winfried Bergen
Erinnerung an die Schulzeit, Bernhard Heying
Kindheit im Münsterland, Hermann Roth
Mitgliederbetreuer, Ralf Büscher
Der lange Weg zurück in die Heimat
Dat Blatt met Platt: Plattdeusche Lieder
Die Familie Osterhues, Alfons Nubbenholt

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 9

Die Edelherren von Ahaus - Dissertation von Dr. Volker Tschuschke
Heinz Bügener - Lehrer, Volkskundler und Sammler von Sagen und Spukgeschichten
Wer schreitet so spät durch die Nacht? - Nachtwächteramt soll neu belebt werden
Pater Bento
Schulwandbilder und -karten als Spiegel der Schulgeschichte und des Zeitgeistes
Arbeitskreis Genealogie
Dat Blatt met Platt
Weegenleed
Mauerreste von Haus Tyrell und Coesfelder Tor
Jahresbericht des Vorsitzenden Bernhard Heying

Ahauser Heimatbrief Nr. 8

 

Deutsche Besatzer erschossen 1943 acht Haaksbergener - der Maistreik

Heilige Anna Selbdritt - Figurengruppe der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt

Der Heimatverein stellt sich im Internet vor

Per Klick zu den Vorfahren - Alte Ahauser Kirchenbücher digital bearbeitet

Sehenswerte Orte in unserer Region

Paleis Het Loo

Wesel

Spätsommerlicher Ausflug zum Haus Mehring Averesch 93 A

Scriptorium im Schlosspavillon
Plan dela Ville et chateau de Aahus
Historischer Bodenfund
Nagele (NL) wird 50 Jahre alt
Zeitzeugenbefragung
Stadtbefestigung

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 7

 

Außergewöhnlicher Bildstock restauriert

Eine Besonderheit im Ahauser Schloss

Totenzettel von Felix Sümmermann

Protokollbücher der Stadt Ahaus

Denkmaltag – Bericht aus dem Arbeitskreis “Natur, Kultur, Denkmalpflege”

Fahrten

Familienforschung – Genealogie Totenzettelsammlung

Ein Beitrag zur Geschichte der Stadt Ahaus

Neue Literatur über Ahaus und Haaksbergen

 

 

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 6

 

Vorstandsbericht für 2003

Sandsteinstelen mit Tafeln zur Geschichte der Stadt Ahaus

Schulmuseum auch 2003 mit gutem Zuspruch

Apothekenschließung

Der große Mai-Streik im Jahre 1943 und seine tragischen Folgen für 9 Männer aus Haaksbergen

Hauptlehrer Franz Lehmköster – eine bedeutende Lehrerpersönlichkeit

Fahrt nach Nienborg

Brauchtum

Zeitzeugenberichte

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 5

 

Heinz Woltering  verstorben

Ganz Ahaus gratulierte jungen Hundertjährigen zum Geburtstag

Ehemalige loben Ahaus

Heimat, deine Vereine! – Vortrag von Dr. Claus Urban

10.000 sahen das Schulmuseum

“Wat´n Spill!” – Plattdeutscher Abend

Exkursionen

Haaksbergener und Ahauser in Prag

Ahaus 1945-2000 – Aus Trümmern zum Leben

Bundesverdienstkreuz am Bande

Vom Flachs zum Linnen

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 4 

Brief zum Jubiläum

100 Jahre Heimatverein Ahaus

Zwischen den Jubiläen: Der Heimatverein Ahaus von 1990 bis 2002

Die alte Pfarrkirche Sankt Mariä Himmelfahrt vor und nach dem Abbruch 1965

Ein Besuch im Schulmuseum

Aus der Tätigkeit von Arbeitskreisen: Natur, Kultur, Denkmalpflege; Zeitzeugenberichte

Eine Stadt ist stolz auf sich

 

 

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 3

 

In eigener Sache

Aktivitäten des Vorstandes im Jahre 2000

Rückblick auf das Jahr 2000

Zusammenarbeit mit anderen Heimatvereinen 
Jahresausflug und Reisen

Ahauser und Haaksbergener unternehmen Studienreise
Zum Thema Studienreisen

Das Ehrenmal im Stadtpark
Die Egelborg in Legden

Die Burg in Heek-Nienborg

Zum Froschkonzert ins Butenfeld

Bernsmannskampschule wird 100 Jahre alt Bücherecke (Neuerscheinungen)


 

Ahauser Heimatbrief Nr. 2

 

Aktivitäten des Vorstandes im Jahre 1999

Generalversammlung und Vorstandswahlen im Jahr 1999
Torhausmuseum für den Heimatverein 
Geschichte der Stadt Ahaus von 1945 bis 2000 
Wir pflegen gute Kontakte nach Haaksbergen 
Ausflüge und Reisen

Austausch mit anderen Heimatvereinen 
Jubiläen

Mit dem Fahrrad auf Erkundungsfahrt...

...zur Pestkapelle und zur Kirche St. Antonius in Gemen
...und zur Laurentius-Kapelle auf der Hengelborg

Ahaus bekommt ein Schulmuseum

Zeugnisse des Glaubens und der Frömmigkeit

 

Ahauser Heimatbrief Nr. 1

 

Ein Wort zuvor

Aktivitäten des Vorstandes im Jahre 1998

Gemeinsame Aktivitäten mit den Heimatfreunden in unserer Partnergemeinde Haaksbergen NL im Jahre 1998

Zusammenarbeit mit den Heimatvereinen in allen Ortsteilen von Ahaus im Jahre 1998

Wir gedenken unserer im Jahre 1998 verstorbenen Mitglieder

„Spitzenangebote" aus dem vergangenen Jahr

1648, Krieg und Frieden

Ahauser und Stadtlohner radeln gemeinsam zum Gedenkstein

Bericht über eine Veranstaltung zwischen Zeitzeugen und Jugendlichen

Eine Studienfahrt nach Ostriz an der Neiße

Bücherecke/Neuerscheinungen

Heimische Kleinode „Das Weihwasserschiffchen von 1680"

Der geschäftsführende und der erweiterte Vorstand


Diese Seite wurde automatisch erstellt mit SiteYourSelf von Blmedia   |   Sitemap   |   Drucken


 Aktuelles:
[14.08.2014] Tag der offenen Tür am So ...
Nun haben wir es geschafft; wir haben einen Vertrag zur Nutzung von Rä ...

[07.08.2014] Heimatverein besucht Ware ...
Halbtagsfahrt nach Freckenhorst und Warendorf

[16.07.2014] Tag der offenen Tür des H ...
Der für Ende Juli vorgesehene Tag der offenen Tür in seinen neuen Räum ...

 Termine: