Startseite
Selbstverständnis
Aktuelles
Jahresprogramm
Ansprechpartner
Arbeitskreise
Presseecho
Web-Archiv
Mitglied werden
Kontakt
Suche
Hilfreiche Links
Impressum
Nachruf Helfenstein
Start2
Panoramaaustellung
Nachruf Dräger
Tag der offenen Tür

 


 Schulmuseum

Das Schulmuseum zeigt, wie Schule und Unterricht  vor zehn, fünfzig oder hundert Jahren ausgesehen haben. Die Erinnerungen an die Zeit zwischen Griffel und Kugelschreiber, Ledertornister und Schulrucksack, Schulbank mit Tintenfass oder Schülertisch mit Stühlen sind bei manchem noch lebendig.

 

Diese Erinnerungen aber auch sicht- und greifbar zu machen, hat sich das Ahauser Schulmuseum im Schatten des Schlosses zum Ziel gesetzt. Liebevoll zusammengestellt und erläutert findet sich vieles von dem, was Schülerinnen und Schüler im 19. und 20. Jahrhundert für die Schule und in der Schule für das Lernen brauchten.

Besucher aller Altersstufen können erleben und mitgestalten, was sie aus der Geschichte von Erziehung und Bildung speziell in Ahaus oder ganz allgemein bewegt und interessiert. Wer will kann Lehrbücher und Schülerhefte in Deutscher Schrift durchblättern oder für ein Erinnerungsfoto eine alte Schulbank drücken.

 

Das Museum wird ausschließlich von ehrenamtlichen Personen geführt. Seit seiner Eröffnung 2002 zählte es jährlich über 10.000 Besucher.

Seit dem 1. Februar unterstützt ein Förderverein die Arbeit des Schulmuseums.

Öffnungszeiten: Di. - Fr. 10.00 - 12.00, Sa. / So.: 14.00 - 17.00 Uhr

Der Eintritt und die eineinhalbstündigen Führungen sind kostenfrei.

Führungen nach Vereinbarung:

Winfried Bergen
02561-21 43 
bergen-winfried@arcor.de 


Diese Seite wurde automatisch erstellt mit SiteYourSelf von Blmedia   |   Sitemap   |   Drucken


 Aktuelles:
[29.11.2014] Vull Plesär in Krefters S ...
Plattdeutsche Vorträge und Lieder erfreuten Darsteller und Zuhörer am ...

[25.11.2014] Plattdeutscher Abend
Der diesjährige Plattdeutsche Abend findet am Freitag, den 28. Novembe ...

[15.11.2014] Heimatverein als Gastgebe ...
In einer kleinen Feierstunde im großen Seminarraum im Ahauser Schloss ...

 Termine: